Schneller Versand
Sicheres Einkaufen
Kauf auf Rechnung
Kostenloser Support
 

NITRAS - S1P Sicherheitssandalen 7312 EASY STEP SA

40,80 € *
Inhalt: 1 Paar

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 10 Tage Werktage

ACHTUNG: Aufgrund eines technischen Fehlers werden manche Artikel statt "Stück" mit "Paar" ausgewiesen. Wir bemühen uns umgehend um die Fehlerbehebung und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten!

Größe:

Verpackungseinheit:

Box

  • N-7312.35
  • 1,50 kg
S1P Sicherheitssandalen 7312 EASY STEP SA von Nitras   Beschreibung: Die S1P... mehr
Produktinformationen "NITRAS - S1P Sicherheitssandalen 7312 EASY STEP SA"

S1P Sicherheitssandalen 7312 EASY STEP SA von Nitras

 

Beschreibung:

Die S1P Sicherheitssandalen 7312 EASY STEP SA  aus widerstandsfähigem Veloursleder in schwarz haben eine widerstandsfähige und nicht kreidende PU / TPU-Laufsohle in schwarz / transparent, eine Zehenkappe aus Fiberglas und eine durchstichhemmende Zwischensohle aus Textil und sind metallfrei. Außerdem haben die Sicherheitssandalen EASY STEP SA eine ergonomisch geformte Einlegesohle, einen umlaufender Reflexstreifen, ein sportliches Design mit Klettverschluss und eine bestmögliche Rutschhemmung dank SRC. 

 

Normen und Piktogramme

Elektrostatik, Teil 4-3 – Schuhwerk

Dieser Teil der IEC 61340 beschreibt ein Prüfverfahren zur Bestimmung des elektronischen Widerstandes von Schuwerk, mit dem das elektrostatische Potential auf Personen kontrolliert wird. Diese Norm eignet sich sowohl zur Anwendung durch Hersteller von Schuhwerk als auch durch den Endverbraucher.

 

DGUV Regel 112-191

Kennzeichnet Sicherheitsschuhe, die gemäß DGUV Regel 112-191 zertifiziert sind. Diese lassen sich somit mit orthopädischen Einlegesohlen versehen, die individuell auf Ihre Füße angefertigt werden. Gehen Sie hierfür mit einem Rezept Ihres Orthopäden zu einem Orthopädieschuhmacher Ihrer Wahl. In Zusammenarbeit mit Nitras' Partner wird Ihrem Orthopädieschuhmacher dann das Material für Ihre persönliche Zurichtung bereitgestellt.

Partner: Matthias Hartmann Orthopädie + Sport GmbH, Schelde-Lahn-Straße 20, 35713 Eschenburg, Deutschland, www.hartmann-os.com

 

 

Anwendungsleitfaden

Vorteile

Eigenschaften

Einsatzgebiete

S1

Zehenschutzkappe, geschlossener Fersenbereich, leicht, atmungsaktiv, für trockene Arbeitsumgebungen

Arbeitsplätze mit geringer Anzahl an unterschiedlichen Risiken, Gefahr durch Stöße oder durch herabfallende Gegenstände, zusätzlich mit geschlossenem Fersenbereich (z.B. Krankenhäuser, Pflegebetriebe, Lebensmittelbranche, Kantine, Kommissionierung, Berufskraftfahrer, Logistik)

P

Schutz gegen Durchstich von spitzen / scharfen Gegenständen (z.B. S1P)

Arbeitsplätze mit Gefahr durch herumliegende spitze / scharfe Gegenstände (z.B. Nägel, Metallteile)

SRC

Rutschhemmung der Laufsohle, die anhand von zwei Prüfsituationen ermittelt und klassifiziert wird (SRC: Keramikfliesen mit NaLS und Stahlboden mit Glycerin bestanden)

Arbeitsplätze mit Risiken durch feuchte bzw. schmierige Untergründe und Bodenbeläge (z.B. Gerüstbau, Baustellen, Werkstätten, Küchen, Kantinen)

MF

Zehenkappen und durchstichhemmende Zwischensohlen metallfreier Sicherheitsschuhe sind i.d.R. leichter und flexibler als die von metallhaltigen Sicherheitsschuhen und sie sind thermisch kaum/nicht leitend. Metallfreie durchstichhemmende Zwischensohlen decken zudem einen größeren Bereich des Fußes ab (Brandsohle), werden jedoch mehr von der Form scharfer Objekte (z.B. Durchmesser, Geometrie, Schärfe) beeinflusst. Durchstichhemmende Zwischensohlen aus Metall werden weniger durch die vorab genannten Parameter beeinflusst und bieten somit einen besonders hohen Schutz. Zu beachten ist hier, dass, aufgrund der Konstruktion, nur ein kleinerer Bereich des Fußes geschützt werden kann.

Arbeitsplätze mit Gefahr durch herumliegende spitze / scharfe Gegenstände (z.B.  Nägel, Metallteile) sowie Gefahr durch Stöße oder durch herabfallende Gegenstände, an Arbeitsplätzen mit höchsten Anforderungen an die Schutzfunktionen empfehlen wir den Einsatz von S3 Sicherheitsschuhen mit Stahlzwischensohle und Stahlkappe (z.B. Baustellen, Außenarbeiten)

 


Größentabelle

Größe

Fußlänge (mm)

Fußbreite (mm)

Fußumfang (mm)

35

226,3

80

23,5

36

233

82

238

37

239,7

84

242,5

38

246,4

86

247

39

253

88

251,5

40

259,7

90

256

41

266,3

92

260,5

42

273

94

265

43

279,7

96

269,5

44

286,3

98

274

45

293

100

278,5

46

299,7

102

283

47

306,3

104

287,5

48

312,9

106

292

49

319,5

108

296,5

50

326,1

110

301

Größen: 35-50
weitere Merkmale: antistatische Eigenschaften, Energieaufnahmevermögen im Fersenbereich, geschlossener Fersenbereich, Kraftstoffbeständigkeit, metallfrei, Profilsohle, Widerstand gegen Durchstich
Laufsohle: PU / TPU, schwarz / transparent
Material: Veloursleder
Zertifizierung: DGUV Regel 112-191, EN 61340-4-3, EN ISO 20345, Klimaklasse 1, Ableitfähig (ESD)
Gewicht: 640 g , ander Größen = entsprechend abweichedes Gewicht, gibt das Gewicht bei Schuhgröße 42 an
Schutzklasse: MF, S1P
Farben: schwarz
Rutschhemmung: SRC
Verpackungseinheit: 10 Paar
Weiterführende Links zu "NITRAS - S1P Sicherheitssandalen 7312 EASY STEP SA"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "NITRAS - S1P Sicherheitssandalen 7312 EASY STEP SA"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen